Ulrich Praßler ist Partner der Steinbeis Consulting Mergers & Acquisitions GmbH.

Zuvor war Ulrich Praßler:

  • Gründer und Partner eines M&A-/Corporate Finance-Beratungshauses mit dem Schwerpunkt auf Transaktionen bei Unternehmensnachfolgen und Distressed M&A sowie auf Buy and Build-Strategien
  • Partner einer Sozietät von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten. Hier verantwortete Ulrich Praßler den Bereich M&A/Unternehmensnachfolge
  • Bei der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG im Bereich der strategischen und transaktionsfokussierten Konzernrechnungslegung tätig
  • Als Manager bei den Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Arthur Andersen und Ernst & Young verantwortlich für die Durchführung und Leitung von Jahresabschlussprüfungen und Due Diligence-Projekten für internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen

Ulrich Praßler ist Diplom-Ingenieur (Maschinenbau) und Diplom-Wirtschaftsingenieur und hat an der Universität Stuttgart studiert. Er ist examinierter Wirtschaftsprüfer und hält einen LL.M. im Bereich M&A.