Warum, warum, warum die emotionale Seite des Firmenverkaufs so wichtig ist?

Weil sie fast immer unter den Tisch gekehrt wird – und für viele Unternehmer zu kurz kommt.
Wenn ein Unternehmer nicht 100% überzeugt ist, wie sein Leben nach dem Verkauf aussehen soll, wird er beim Verkauf immer blockieren und zögern.

Wenn dieser potenzielle Verkäufer eine Perspektive für sein Leben „nach der Firma“ hat, geht er mit beiden Füßen von der Bremse, setzt den Blinker links und gibt Gas. Steinbeis M&A hat Wolfgang von Geramb, Coach für die „Emotionale Seite des Firmenverkaufs“, an Bord geholt, um Unternehmer im Prozess zu unterstützen, die elementaren persönlichen Fragen zu klären und eine neue Perspektive für ihr Leben zu entwickeln.

Im gemeinsamen Interview erfahren Sie, warum die emotionale Seite des Firmenverkaufs so wichtig ist!

Das Video finden Sie hier.

Kontaktformular
+49 69 1707 5761 0
Warning: Undefined array key "gform_submit" in /homepages/20/d104574691/htdocs/steinbeis-finance.de_production/current/public/wp-content/themes/steinbeis-finance/footer.php on line 110
>
Schließen

"*" indicates required fields

Füllen Sie das Formular aus.

Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Name*
Einwilligung Datenschutzerklärung*